Newsticker:

55plus - im besten Alter!

Ihr verdienter Ruhestand

Auf den Ruhestand arbeitet man das ganze Leben lang hin. Erreicht man diesen dritten Lebensabschnitt, sollte man ihn auch in vollen Zügen genießen können. Der "ewige Urlaub" sollte nicht durch unnötige Sorgen überschattet werden. Um diese zu vermeiden, sollte man sich etwas Zeit nehmen und den vorhandenen Versicherungsschutz überprüfen. Es ergeben sich spätestens mit Beendigung des Erwerbslebens auch einige Änderungen in Ihrem Versicherungsbedarf.

Oft ist mit dem Eintritt in den Ruhestand neben dem Plus an Freizeit, auch ein Minus beim monatlich zur Verfügung stehenden Einkommen verbunden. Die Höhe der Gesetzlichen Rente ist spürbar niedriger, als Ihr bisheriges Nettoeinkommen. Daher zunächst ein Blick, wo künftig evtl.Beiträge eingespart werden können - denn, bereits ab dem 55. LJ bieten viele ersicherer spezielle Tarife für "BestAger" an.

KFZ-Versicherung

Die Prämie Ihrer KFZ-Versicherung wird u. a. auch von Ihrer jährlichen Fahrleistung beeinflusst. Fallen mit Renteneintritt regelmäßige Fahrten zur Arbeit mit dem PKW weg, kann die im Vertrag hinterlegte Fahrleistung ggf. entsprechend gesenkt werden. Dies kann zu einer Senkung der Beiträge führen.

Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre Versicherungen für Senioren, Rentner & Pensionäre.

ImpressumErstinformationDatenschutz